Petition

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Petition ist ein anderes Wort für Bitte oder Beschwerde.

Jeder in Deutschland darf sich über etwas beschweren oder um etwas bitten.

Wenn man sich über etwas beschweren oder um etwas bitten möchte, muss man das schriftlich machen.

Die Bitte oder die Beschwerde schreibt man dann zum Beispiel an eine Behörde oder die Bundesregierung.


Auf dem Bild ist eine Frau zu sehen, die eine Petition unterschreibt


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Ersuchen

Antrag

Bitte

Beschwerde


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Die meisten die eine Petition schreiben möchten das ein Gesetz neu gemacht oder geändert wird.

Jeder in Deutschland hat das Recht eine Petition zu schreiben. Das steht im Artikel 17 des Grundgesetzes.

Derjenige, der die Petition bekommt, zum Beispiel die Bundesregierung oder eine Behörde, muss sie anschauen und beantworten.

Die Bundesregierung oder die Behörden müssen die Bitte oder die Beschwerde, die in der Petition steht, aber nicht erfüllen.

Im Bundestag gibt es Petitionsausschüsse.

Der Petitionsausschuss schaut sich die Petitionen genau an und antworten darauf.

Man kann eine Petition auch im Internet schreiben. Dazu sagt man Online-Petition.

Wenn ein anderer eine Petition von jemand gut findet, kann er diese unterstützen und darüber sprechen.

Man kann mithelfen. Dazu muss man seinen Namen und seine Adresse mit auf die Petition schreiben.

Petition ist lateinischen und heisst "das Ersuchen".