Ludwig Lugmeier

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche


Ludwig Lugmeier ist ein bekannter Mann.

Er ist bekannt, weil er viel Geld ge·klaut hat.

Und weil er aus einem Fenster springt.

Während er im Gerichts·saal eine Strafe bekommt.

Nach dem Fenster·sprung flüchtet er.


Ludwig Lugmeier schreibt Bücher.

Bekannt sind die Bücher über sein Leben.


Auf dem Bild ist Ludwig Lugmeier zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Lugmeier

Millionendieb

Schriftsteller


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Ludwig Lugmeier ist in Kochel geboren.

Er ist am 31. Juli geboren.

Im Jahr 1949.

Ludwig Lugmeier ist 59 Jahre alt.


Ludwig Lugmeier ist Schriftsteller.

Und er ist ein Millionen·dieb.

Weil er sehr viel Geld geklaut hat.


Er hat mit anderen zusammen einen Geld·transport über·fallen.

Er hat über 2 Millionen DM ge·klaut.


Für seine Über·fälle musste er ins Gefängnis.

12 Jahre lang.

Vom Jahr 1977 bis zum Jahr 1989.


Als Kind hat er auch Ein·brüche gemacht.

Und viele Sachen ge·klaut.


Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.