Legislative

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Legislative ist eine Politiker·gruppe.

Sie machen Gesetz·vorschläge.

Und sie sprechen über die Gesetz·vorschläge.

Und die Legislative kontrolliert.

Sie kontrolliert die Gruppe,

die über Recht und Un·recht ent·scheiden.

Zum Beispiel Richter.

Und sie kontrolliert die Gruppe wo die Gesetze umsetzen muss.

Zum Beispiel eine Landes·regierung.


auf dem Bild ist eine Sitzung vom Bundes·tag zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Gesetzgeber

Gesetzgebende Gewalt

Erste Gewalt

Gesetzgebungsorgan

Rechtsgeber


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Die Legislative ist ein Teil von der Gewalten·teilung.

Dieser Teil ist wichtig,

damit es kein Macht·missbrauch gibt.


Die Legislative ist ein Parlament.

Es kann ein Gesetz·vorschlag machen.

Damit es ein neues Gesetz gibt.

Und es muss auch ab·stimmen.

Ob das Gesetz gut oder schlecht ist.

Die Legislative muss sich an Verfassungs·regeln halten.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.