Korea-Konflikt

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche


Der Korea-Konflikt ist ein großer Streit zwischen zwei (2) Ländern.

Der Streit ist zwischen dem Land Nord·korea und dem Land Süd·korea.


Beiden Länder streiten sich um eine Insel in Korea.

Und sie streiten sich um Kern·waffen von Nord·korea.

Und beide Länder haben viele verschiedene politische Meinungen.

Zum Beispiel zum Thema Menschen·rechte


Auf dem Bild sind Politiker von Nord·korea und den Vereinte Nationen zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Korea·konflikt

Korea·krise


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Der Streit zwischen den beiden Länder ist ein sehr großer Konflikt.


Der Korea-Konflikt geht schon sehr lange.

Er hat im Jahr 1945 angefangen.

Davor ist Süd·korea und Nord·korea ein (1) Land gewesen.


Der größte Streit hat im Jahr 1950 angefangen.

Im Juni 1950 hat der Korea·krieg angefangen.


Nord·korea und Süd·korea streiten sich um 2 große Sachen.

Sie streiten sich um eine Insel in Korea.

Nord·korea und Süd·korea streiten darum wem die Insel gehört.


Und sie streiten sich um das Atom·programm von Nord·korea.

Süd·korea möchte das Atom·programm von Nord·korea verbieten.

Sie haben Angst das Nord·korea Atom·waffen baut.

Viele Politiker wollen das es Sanktionen gegen Nord·korea gibt.


Es gibt viele verschiedene Meinungen zum Streit zwischen Nord·korea und Süd·korea.

Beide Länder werden von anderen Ländern unterstützt.

China unterstützt Nord·korea.

Und früher hat die Sowjetunion auch Nord·korea unterstützt.

Süd·korea wird von Amerika unterstützt.


Seit dem Jahr 2018 gibt es Gespräche.

Politiker aus Süd·korea und Politiker aus Nord·korea sprechen mit·einander.

Und Sportler aus Nord·korea machen bei den Olympia·spiele in Süd·korea mit.

Kim Jong-un möchte wieder mehr Gespräche mit Süd·korea.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.