Jakobsweg

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jakobs·weg heißt eine Gruppe von Wegen in Europa.

Sie führen nach Santiago de Compostela.

Das ist in Spanien.


In Santiago de Compostela ist das Grab vom Heiligen Jakob.

Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Jakobswege

Jakobusweg

Camino de santiago

Camino de Santiago

Ökumenischer Pilgerweg

Jacobsweg

Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Jakobs·weg heißt eine Gruppe von Wegen in Europa.

Die Wege sind mit Pfeilen markiert.

Alle Jakobswege führen nach Santiago de Compostela.

Das ist eine Stadt in Spanien.

Die Menschen gehen oft zu Fuß dahin.

Sie reisen meist zum Ende des Wegs aus religiösen Gründen.

Oder sie wollen nachdenken.

Die Menschen nennen sich dann Pilger.

Ein Pilger pilgert.

Das Ziel seiner Reise ist ein Wallfahrtsort.

Zum Beispiel: eine Wallfahrtskirche.

Santiago des Compostela ist so ein Wallfahrtort.

Hier gibt es eine große Kirche.

Eine große Kirche heißt Kathedrale.

In der Kathedrale von Santiago de Compostela ist ein bedeutendes Grab.

Der Heilige Jakob ist dort begraben.

Der Heilige Jakob war ein Freund von Jesus.

Jesus war ein Mann.

Er hat vor 2000 Jahren gelebt.

Die Christen glauben, dass er der Sohn Gottes ist.

Die Freunde von Jesus sind umhergezogen.

Sie haben den Menschen von Gott erzählt.

Der Heilige Jakob hat zu den Menschen in Portugal und Spanien gesprochen.

Dort ist er gestorben.

Religiöse Menschen verehren ihn.

Daher besuchen sie sein Grab. Sie pilgern zur Kathedrale von Santiago de Compostela.

Dafür gehen Sie den Jakobsweg.


Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.