Föderalismus

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Föderalismus ist ein Politik·system.

Es ist eine Abmachung zwischen Staaten oder Gruppen.


Politische Gruppen und Menschen schließen sich beim Födera·lismus zusammen.

Sie bestimmen Regeln.

Und sie machen einen Vertrag.


Durch Födera·lismus kann man Probleme besser lösen.

Und man kann Aufgaben besser lösen.

Weil man in einer kleinen Gruppe arbeiten kann.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Föderal

Föderativstaat

Bundesstaatsprinzip

Föderalistisch

Föderativ

Staatsrechtliche Verbindung


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Viele Länder haben ein Födera·lismus·system.

Zum Beispiel USA, Kanada oder Spanien.


In Deutschland gibt es Födera·lismus.

Es sind Abmachungen und Regeln.

Zwischen der Bundes·regierung und den Bundes·ländern.


Bundes·länder sind durch den Födera·lismus selbständig.

Sie können eigene Aufgaben bestimmen.

Und eigene Regeln machen.

Und entscheiden über Politik im Bundes·land.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.