Bürgerkrieg

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Bürger·krieg ist ein Krieg in einem Land.

2 Gruppen kämpfen mit Waffen gegeneinander.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

innerstaatlicher bewaffneter Konflikt

Bruder·krieg


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Ein Bürger·krieg ist anders als ein normaler Krieg.

Bei einem normalen Krieg kämpfen 2 Länder gegeneinander.

Bei einem Bürger·krieg sind die Gegner aus dem gleichen Land.


Worum es geht:

Ein Bürger·krieg kann beginnen weil:

- eine Gruppe Menschen findet sie wird unterdrückt oder benachteiligt.
- eine Gruppe Menschen will die Macht und alleine das Land regieren.
- eine Gruppe Menschen will die Verfassung ändern und die Gesetze ändern.


Beispiel[Bearbeiten]

Ein gutes Beispiel ist aktuell der Bürgerkrieg in Syrien.


Auch in den USA gab es mal einen sehr großen Bürger·krieg.

Das war vor mehr als 150 Jahren.



Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.