Hör·störung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Erklärung in Leichter Sprache Manche Menschen haben Probleme zu hören. Das nennt man Hör·störung. Die Probleme sind sehr unterschiedlich. Datei:Pla…“)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
Erklärung in Leichter Sprache
 
 
 
 
Manche Menschen haben Probleme zu hören.
 
Manche Menschen haben Probleme zu hören.
  
Das nennt man Hör·störung.
+
Das nennt man '''Hör·störung'''.
  
 
Die Probleme sind sehr unterschiedlich.
 
Die Probleme sind sehr unterschiedlich.
Zeile 21: Zeile 18:
  
  
Es gibt verschiedene Teile im Ohr.
+
Es gibt verschiedene Teile im [[Ohr]].
  
 
Deshalb gibt es auch verschiedene Hör·störungen.
 
Deshalb gibt es auch verschiedene Hör·störungen.

Aktuelle Version vom 2. Januar 2021, 20:54 Uhr

Manche Menschen haben Probleme zu hören.

Das nennt man Hör·störung.

Die Probleme sind sehr unterschiedlich.

Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Schwerhörigkeit


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Es gibt verschiedene Teile im Ohr.

Deshalb gibt es auch verschiedene Hör·störungen.


Es gibt das Außen·ohr.

Es gibt das Mittel·ohr.

Und es gibt das Innen·ohr.


Die Probleme sind vielleicht im Außen·ohr oder Mittel·ohr.

Das nennt man Schall·leitungs·störung.


Die Probleme sind vielleicht im Innen·ohr.

Das nennt man Schall·empfindungs·störung.


Die Probleme sind vielleicht im Gehirn.

Das nennt man Schall·wahrnehmungs·störung.


Die Menschen bekommen oft auch andere Probleme.

Die Menschen haben vielleicht Probleme beim Lernen.

Die Menschen haben vielleicht wenige Freunde.

Die Menschen sind vielleicht traurig.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.