Jemanden über den Tisch ziehen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jemanden über den Tisch ziehen ist eine Rede·wendung.


Wenn man jemanden über den Tisch zieht,

dann will man den eigen Vorteil.

Und der Andere soll dafür bezahlen.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

jemanden übers Ohr hauen

jemanden betrügen


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Diese Rede·wendung kommt aus Bayern.

Dort ist das Finger·hakeln eine Art Kraft·sport.

Die beiden Gegner sitzen am Tisch gegenüber.

Beide haken sich mit den Mittel·fingern gegenseitig ineinander.

Dann versuchen der Eine den Anderen zu sich herüber zu ziehen.

Also über den Tisch ziehen.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.