Übung: Götterspeise

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Götter·speise ist ein süßes Essen.

Darum gehört Götter·speise auch zu den Süß·speisen.

Götterspeise wir gemacht aus:

Es gibt auch vegane Götter-speise.

Vegane Götter·speise ist ohne Gelatine.

In veganer Götter·speise ist:


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Wackel·pudding

Wackel·peter

Frosch·sülze (grüne Götter·speise)

Ampel·pudding (rot, gelb, grün)

Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Götter-speise selbst herstellen

Man ver-rührt gekochten Frucht-saft mit Gelatine-pulver.

Oder man kauft in Handel eine Pulver-mischung.

Die rührt man in gekochtes Zucker-wasser.

Dann muss die Götter-speise einen halben bis ganzen Tag ruhig stehen.

Dann kann man die Götter-speise essen.


Götter-speise bei Schluck-störung

Wenn Menschen Schluck-störung haben.

Bekommen sie beim Trinken Flüssiges in die Lunge.

Sie verschlucken sich.

Diese Menschen können leichter essen als trinken.

Doch wenn sie Götter-speise essen.

Dann bekommen sie viel Wasser in fester Form.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.