Wulffen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(5 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
__NOTOC__
 
__NOTOC__
'''wulffen''' bedeutet, '''nicht die Wahrheit sagen'''.
+
'''Wulffen''' bedeutet:
  
Es kann auch bedeuten, '''jemanden den Anrufbeantworter vollsprechen'''.
+
'''nicht die Wahrheit sagen'''
 +
 
 +
 
 +
Es kann auch bedeuten:
 +
 
 +
'''jemanden den Anrufbeantworter vollsprechen'''
  
  
Zeile 19: Zeile 24:
  
  
Das Wort kommt von dem Politiker [[Christian Wulff]]. Weil er als Politiker nicht die Wahrheit gesagt hat.
+
Das Wort kommt von [[Christian Wulff]].  
 
 
Und weil er auf einen Anrufbeantworter von einem Reporter gesprochen hat.
 
 
 
 
 
 
 
  
 +
Weil er als [[Politiker]] nicht die Wahrheit gesagt hat.
  
  
<imagemap>
+
Und weil er auf einen [[Anrufbeantworter]] von einem [[Reporter]] gesprochen hat.
Image:Sprechblase.svg.png|22px|
 
default [[Diskussion:wulffen|Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Wort schreiben]]
 
desc none
 
</imagemap>
 
  
  
  
  
[[Kategorie:Wörter mit verschiedenen Bedeutungen]]
+
{{Vorlage:Textprüfen}}

Aktuelle Version vom 22. Oktober 2018, 15:14 Uhr

Wulffen bedeutet:

nicht die Wahrheit sagen


Es kann auch bedeuten:

jemanden den Anrufbeantworter vollsprechen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

schönreden

lügen

schwindeln


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Das Wort wulffen ist ein Verb.


Das Wort kommt von Christian Wulff.

Weil er als Politiker nicht die Wahrheit gesagt hat.


Und weil er auf einen Anrufbeantworter von einem Reporter gesprochen hat.



Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.