Werkstatt für behinderte Menschen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

In einer Werkstatt für behinderte Menschen arbeiten:

erwachsene Menschen

Menschen mit einer Behinderung. Und Menschen ohne Behinderung.


Gleiche Wörter

Werkstatt für Behinderte

Werkstatt für Menschen mit Behinderung

Behindertenwerkstatt

WfB

WfbM (Abkürzung)

WfMmB


Genaue Erklärung

In einer WfbM arbeiten erwachsene Menschen, die eine Behinderung haben.

In der WfbM soll man arbeiten können.

In einer Werkstatt gibt es verschiedene Bereiche.

Zum Beispiel

- Berufsbildungsbereich

- Montagegruppe

- Arbeitsgruppe

- Förder- und Betreuungsbereich (Fördergruppe)

In den letzten Jahren ist ein neuer Aufgabenbereich für die Wärkstätten hinzu gekommen.
Dieser Aufgabenbereich nennt sich Außenarbeitsplätze.
Hier sind die Menschen mit einer Behinderung Mitarbeiter der WfbM.
Sie arbeiten aber nicht in der WfbM.
Sie arbeiten außerhalb der WfbM in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes.
Die Menschen werden aber weiterhin durch die Werkstatt betreut oder begleitet.

Jede WfbM hat eine Werkstattleitung und einen Werkstattrat

Man kann nur solange in einer WfbM arbeiten, bis man einen Arbeitplatz auf dem Ersten Arbeitsmarkt gefunden hat.