Wasser läuft im Munde zusammen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 28: Zeile 28:
 
[[Kategorie:Redewendungen]]
 
[[Kategorie:Redewendungen]]
 
[[Kategorie:Essen und Trinken]]
 
[[Kategorie:Essen und Trinken]]
 +
{{Vorlage:Textprüfen}}

Aktuelle Version vom 30. Dezember 2012, 12:07 Uhr

Das Wasser läuft mir im Munde zusammen sagt man, wenn man "Lust hat etwas zu essen".


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

großen Appetit haben


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Beispiel:

Dora hat einen Apfelkuchen gebacken. Während des Backens läuft ihr das Wasser im Munde zusammen.

Dora hat einen Apfelkuchen gebacken. Während des Backens hat sie schon Lust auf den Kuchen.

Dora hat einen Apfelkuchen gebacken. Während des Backens freut sie sich schon auf den Kuchen.


Wasser läuft im Munde zusammen ist eine Redewendung.

Wenn man an Essen denkt, beginnt der Speichelfluss im Mund. Daher kommt die Redewendung.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.