Kindermädchen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 63: Zeile 63:
  
 
[[Kategorie:Beruf]]
 
[[Kategorie:Beruf]]
 +
[[en:Nanny]]
 +
[[es:Nana]]
 
[[Kategorie:Seiten mit defekten Dateilinks]]
 
[[Kategorie:Seiten mit defekten Dateilinks]]
  
 
{{Vorlage:Textprüfen}}
 
{{Vorlage:Textprüfen}}
 
__NOTOC__
 
__NOTOC__

Aktuelle Version vom 16. Januar 2017, 18:55 Uhr

Kindermädchen ist ein Beruf.

Ein Kinder·mädchen ist eine Frau.

Sie kümmert sich um Kinder von anderen Familien.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Kinderfrau

Kinderfräulein

Bonne


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Ein Kinder·mädchen arbeitet in einer Familie.

Sie arbeitet dort mit den Kindern von der Familie.

Manchmal wohnt ein Kinder·mädchen auch bei der Familie.


Ein Kinder·mädchen hat viele Aufgaben.

Zum Beispiel:


Eine Ausbildung zum Kinder·mädchen gibt es nicht.

Jeder kann ein Kinder·mädchen sein.


Es gibt viele Geschichten über Kinder·mädchen.

Eine sehr bekannte ist Die Nanny.

Oder Mrs. Doubtfire.


Wort·art[Bearbeiten]

Das Wort Kinder·mädchen ist ein Substantiv.

Es hat diese 2 Wörter:

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.