Königsteiner Schlüssel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 9: Zeile 9:
  
 
Wer wie viel für etwas bezahlen oder machen muss.  
 
Wer wie viel für etwas bezahlen oder machen muss.  
 +
 +
 +
Es wird ausgerechnet wie viel Geld ein Bundes·land für etwas bezahlen muss.
 +
 +
Oder was ein Bundes·land alles machen muss.
  
  

Version vom 24. September 2015, 16:43 Uhr

Der Königsteiner Schlüssel gibt es in Deutschland.

Es ist ein Schlüssel für Verteilung von Sachen.

Zum Beispiel die Verteilung von Rechnungen.


Es ist ein Schlüssel um etwas aus·zu·rechnen.

Wer wie viel für etwas bezahlen oder machen muss.


Es wird ausgerechnet wie viel Geld ein Bundes·land für etwas bezahlen muss.

Oder was ein Bundes·land alles machen muss.


Bild gesucht


Gleiche Wörter

Genaue Erklärung

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.