Informatik: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
__NOTOC__
+
Informatik ist bestimmte Wissenschaft.
 
 
'''Informatik''' ist die Lehre von der [[Information]].
 
  
Man lernt an der [[Hochschule]],
+
Bei der Informatik geht es um elektronischen Daten·verarbeitungs·anlagen.
  
wie man mit Informationen umgeht,
+
Eine elektronischen Daten·verarbeitungs·anlage ist zum Beispiel ein Computer.
  
und wie man dazu den [[Computer]] benutzt.
 
  
  
 +
[[Datei:Platzhalter-bild.png|links|mini|Bild gesucht|link=Kategorie:Bild gesucht]]
 +
{{Absatz}}
  
 
== Gleiche Wörter ==
 
== Gleiche Wörter ==
Zeile 17: Zeile 16:
 
Information
 
Information
  
Computerwissenschaft
+
Computer·wissenschaft
  
  
Zeile 71: Zeile 70:
  
  
Informatik ist interessant und macht Spaß.
 
  
Vielleicht wäre es auch was für Dich?
+
[[Kategorie:ohne Kategorie]]
 +
[[Kategorie:Seiten mit defekten Dateilinks]]
  
 +
[[en:Das Wort in Englisch]]
 +
[[es:Das Wort in Spanisch]]
 +
[[hu:Das Wort in Ungarisch]]
 +
[[it:Das Wort in Italienisch]]
  
 
+
{{Vorlage:Textprüfen}}
[[Kategorie:Ohne Kategorie]]
+
__NOTOC__

Version vom 10. April 2019, 16:37 Uhr

Informatik ist bestimmte Wissenschaft.

Bei der Informatik geht es um elektronischen Daten·verarbeitungs·anlagen.

Eine elektronischen Daten·verarbeitungs·anlage ist zum Beispiel ein Computer.


Bild gesucht

Gleiche Wörter

Informatik

Information

Computer·wissenschaft


Genaue Erklärung

Die Menschen bekommen heute viele Informationen.

- Aus den Nachrichten,

- von anderen Menschen,

- von den Computern anderer Menschen.


Die meisten Menschen lesen das nicht nur,

sondern machen daraus neue Informationen.

- Sie rechnen Zahlen aus,

- schreiben Texte,

- drucken Listen,

- nehmen Fotos auf oder Videos oder Musik.


Kein Mensch weiß heute mehr,

- welche Informationen es gibt,

- und wo die alle herkommen.

Darum brauchen wir Computer.


Wer genau wissen will, wie das geht,

der lernt Informatik als Student.

Man kann auch Medien-Informatik studieren,

wenn man gerne Filme und Musik hat.

Oder Wirtschafts-Informatik,

wenn man gerne mit Zahlen und Geld umgeht.

Oder Medizin-Informatik,

wenn man dem Arzt helfen will.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.