Fremdsprache: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Eine '''Fremdsprache''' ist eine Sprache. Sie ist keine Muttersprache einer Person. == Gleiche Wörter == == Genaue Erklärung == Um eine Fremdsprache…“)
 
 
(4 dazwischenliegende Versionen von einem anderen Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Eine '''Fremdsprache''' ist eine Sprache.
+
Eine '''Fremd·sprache''' ist eine [[Sprache]].
 +
 
 +
Sie ist '''nicht''' die [[Muttersprache|Mutter·sprache]] einer Person.
  
Sie ist keine Muttersprache einer Person.
 
  
 
== Gleiche Wörter ==
 
== Gleiche Wörter ==
  
 +
Zweit·sprache
  
 
+
ausländisch
  
  
 
== Genaue Erklärung ==
 
== Genaue Erklärung ==
  
Um eine Fremdsprache zu beherrschen, muss man es intensiv lernen.
+
In der Schule können Kinder eine Fremd·sprache lernen.
  
 +
In Deutschland lernen die Kinder meistens [[Englisch]].
  
An Schulen in Deutschland wird zuerst Englisch als Fremdsprache gelernt.
+
Meistens gibt es ab der 5. Klasse Englisch·unterricht.
  
Meistens wird erst ab der 5. Klasse Englisch gelernt.
 
  
In der Grundschule oder im Kindergarten werden Kinder spielerisch die Fremdsprache beigebracht.
+
Manchmal gibt es auch schon im [[Kindergarten|Kinder·garten]] oder der [[Grundschule|Grund·schule]] Fremd·sprachen·unterricht.
  
Es gibt auch noch Latein, Französisch, Spanisch und Italienisch.
 
  
Diese Fremdsprachen kann man in der 6./7. und 9. Klasse auswählen und erlernen.
+
In der Schule gibt es auch noch andere Fremd·sprachen.
  
Wenn man ein Abitur haben möchte, ist eine zweite Fremdsprache nötig.
+
Zum Beispiel:
 +
* [[Latein]]
 +
* [[Französisch]]
 +
* [[Spanisch]]
 +
* [[Italienische Sprache|Italienisch]]
 +
* [[Russisch]]
 +
* [[Dänisch]]
 +
* [[Niederländisch]]
  
In Schulen der DDR war die russische Sprache Pflichtfach.
 
 
 
In Berufen sind Fremsprachen wichtig.
 
 
Zum Beispiel in Kaufmännischen Berufen.
 
  
 +
Manche machen [[Abitur]].
  
 +
Dann soll man 2 Fremd·sprachen können.
  
  
 +
In Berufen sind Fremd·sprachen wichtig.
  
 +
Zum Beispiel in Kaufmännischen Berufen.
  
  

Aktuelle Version vom 21. Februar 2016, 14:35 Uhr

Eine Fremd·sprache ist eine Sprache.

Sie ist nicht die Mutter·sprache einer Person.


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Zweit·sprache

ausländisch


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

In der Schule können Kinder eine Fremd·sprache lernen.

In Deutschland lernen die Kinder meistens Englisch.

Meistens gibt es ab der 5. Klasse Englisch·unterricht.


Manchmal gibt es auch schon im Kinder·garten oder der Grund·schule Fremd·sprachen·unterricht.


In der Schule gibt es auch noch andere Fremd·sprachen.

Zum Beispiel:


Manche machen Abitur.

Dann soll man 2 Fremd·sprachen können.


In Berufen sind Fremd·sprachen wichtig.

Zum Beispiel in Kaufmännischen Berufen.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.