Facepalm

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Version vom 2. April 2015, 12:20 Uhr von Ull (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Die '''Facepalm''' ist ein Zeichen mit der Hand. Das Zeichen bedeutet: sich über jemand anderen ärgern. Oder für jemand anderen schämen…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Facepalm ist ein Zeichen mit der Hand.

Das Zeichen bedeutet: sich über jemand anderen ärgern.

Oder für jemand anderen schämen.


Auf dem Bild ist ein Mann der eine Facepalm Geste macht zu sehen


Gleiche Wörter

sich an den Kopf fassen (Redewendung)

Fazialpalmieren

M( (Computerzeichen)

Gesichtspalme


Genaue Erklärung

Ein Facepalm ist eine Geste.

Und das Wort wird oft in der Internetsprache benutzt.


Im Internet wurde das Wort bekannt wegen:

Captain Jean-Luc Picard (weil er auf einem Bild ein Facepalm macht).


Das Facepalm Zeichen geht so:

Eine Hand wird über das eigne Gesicht gelegt.


Es bedeutet:

Etwas nicht verstehen.

Oder kein Verständnis für jemand anderen haben.


Ähnliche Wörter

FaceTime

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.