Essay: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 36: Zeile 36:
  
 
Ein Essay steht oft in den [[Feuilleton]]s.  
 
Ein Essay steht oft in den [[Feuilleton]]s.  
 +
 +
 +
Eine Frau die einen Essay schreibt,
 +
 +
nennt man: Essayistin.
 +
 +
Ein Mann der einen Essay schreibt,
 +
 +
nennt man: Essayist.
  
 
[[Kategorie:Sprache]]
 
[[Kategorie:Sprache]]

Version vom 6. Januar 2016, 18:35 Uhr

Ein Essay ist ein Text mit einem bestimmten Thema.

Die Person die den Text schreibt,

schreibt viele eigene Meinungen hinein.

Die Person möchte den Lesern seine Meinung zum Thema beschreiben.


Bild gesucht


Gleiche Wörter

Abhandlung

Text

Essayist (ein Mann der einen Essay schreibt)

Essayistik

Essayistisch

Essayistin (eine Frau die einen Essay schreibt)


Genaue Erklärung

In einem Essay ist die eigene Meinung erlaubt,

auch wenn die Meinung falsch ist.


Ein Essay möchte meistens etwas erklären.

Ein Essay steht oft in den Feuilletons.


Eine Frau die einen Essay schreibt,

nennt man: Essayistin.

Ein Mann der einen Essay schreibt,

nennt man: Essayist.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.