Benutzer Diskussion:Manzal

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Version vom 7. August 2012, 14:40 Uhr von 188.143.232.12 (Diskussion) (Ein Kommentar wurde von Sumon über die Programmerweiterung ArticleComments abgegeben.)
Wechseln zu: Navigation, Suche

<comments />

Redaktion meinte …

<comment date="2011-11-14T13:29:13Z" name="Redaktion" url="http://www.hurraki.de" signature="Redaktion"> Dankeschön für deine Rückmeldung. </comment>

Gertrud meinte …

<comment date="2012-04-14T12:57:35Z" name="Gertrud" signature="gm"> Hallo, schön dass du so viele Wörter hier erklärst. Ich bitte dich aber, etwas genauer zu sein bei deinen Übersetzungen. Z. B. kann man ein Adjektiv nicht übersetzen mit einem Verb. Nichts für ungut. Viele Grüße Gertrud </comment>

Manzal meinte …

<comment date="2012-04-14T15:43:58Z" name="Manzal" signature="Manzal"> Hi Gertrud, warum soll... </comment>

Gertrud meinte …

<comment date="2012-05-13T10:57:37Z" name="Gertrud" url="http://einfache-sprache.com" signature="gm"> Hallo Manzal, ich habe erst jetzt deine Reaktion auf meine Kritik gesehen. Ich finde, gerade bei Menschen, die die leichte Sprache brauchen, ist es wichtig, korrekte Definitionen zu benutzen. Man sollte diese Menschen nicht für "dumm verkaufen". Ich gucke aber gern immer mal wieder auf diese Seite und bearbeite die neuen Wörter. Ich arbeite in diesem Bereich und bin deshalb vielleicht etwas pingig ;-)) Viele Grüße Gertrud </comment>

Sumon meinte …

<comment date="2012-08-07T12:40:13Z" name="Sumon" url="http://www.facebook.com/profile.php?id=100003406403516"> I, too have been over the Arctic Ocean by airplane in my case I was on my way from Newark to Beijing (as this was July we were in daiylght for the entire 13.5 hour trip). Part of it is following great circle routes, but prevailing winds are also a factor: this is why flights from North America to Asia tend to operate at higher latitudes than flights from Asia to North America (my return flight PEK-EWR went over Alaska, not the Arctic Ocean), and also why westbound flights at mid-latitudes take longer than eastbound flights (the difference is about an hour on US transcontinental flights and a bit more than an hour on transatlantic flights).There is enough transatlantic traffic that you can easily spot diurnal variations: almost all eastbound transatlantic passenger flights are overnight flights (only for a handful of city pairs can you leave the US late enough and arrive in Europe early enough for a same-day flight to be profitable), while the westbound flights tend to be in the afternoon. </comment>