Übung: Vögel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 16: Zeile 16:
  
  
[[Datei:Platzhalter-bild.png|links|mini|Bild gesucht|link=Kategorie:Bild gesucht]]
+
[[Datei:Grey heron.jpg|links|mini|Auf dem Bild ist ein Vogel]]
 
{{Absatz}}
 
{{Absatz}}
  

Aktuelle Version vom 27. Juni 2019, 22:15 Uhr

Vögel sind Tiere.

Vögel haben 2 Beine und 2 Flügel.

Vögel haben Federn.

Die meisten Vögel können fliegen.

Vögel haben Schnäbel und keine Zähne.

Vögel vermehren sich durch Eier.

Die meisten Vögel brüten ihre Kinder in Nester aus.

Vögel gibt es auf der ganzen Welt.


Auf dem Bild ist ein Vogel


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

gefiederter Freund

Feder·vieh

Geflügel

Piepmatz


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Vögel gibt es auf der ganzen Welt.

Es gibt viele verschiedene Vogel·arten.

Wahrscheinlich gibt es mehr als 18 Tausend Vogel·arten.

Beispiele für Vögel:

  • Ente
  • Spatz
  • Rabe
  • Pinguin
  • Huhn
  • Storch
  • Rotkelchen
  • Amsel
  • Papagei
  • Wellensittich
  • Vogel·strauß

Sprich·wörter:

  • Der frühe Vogel fängt den Wurm.
  • Einen Vogel haben.
  • Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer.
  • Besser der Spatz auf der Hand.
Als die Taube auf dem Dach.
  • Den Vogel ab·schießen.
Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.